Zum Inhalt springen

Programm SDG Family Day

Bühnenprogramm

10.00 Uhr & 11.00 Uhr & 12.45 Uhr

Ausstellung zu den SDGs der Schüler*innen des Bildungscampus Friedrich Fexer

10.30 Uhr & 11.45 Uhr

Eindrücke aus den Stationen und Workshops

11.15 Uhr

Videos: Don’t mess with my rights“ mit Tina Leisch

13.15 Uhr

Kindermusical „BlaBlü“ (für Kinder im Alter von 6-10 Jahren)

14.00 Uhr

Auftritte aufstrebender Künstler*innen zum Thema Nachhaltigkeit

  • Noah Kumar
  • Kaisermühlen Electric Band
  • Songs aus dem Musical „Solve it!“ mit Coco Heinzle
  • Lukas Meusburger (starmania 22)
  • Poetry Slam
  • „Es liegt an uns!“ von Benedikt Berner
  • Lucia Gärber
  • Eva Pretterhofer liest ihre Geschichte aus dem Buch „Lest das!“
  • „Together We Can Change The World“- SDG Song gesungen von allen Teilnehmenden
  • „Together We Can Change The World“- SDG Song gesungen von Bildungscampus Friedrich Fexer
  • Beat Poetry Club

dazwischen

Grußworte und Gastredner*innen

  • Marvin Huber – UN Youth Delegate
  • Sascha Madsen – Bezirksrat Donaustadt
  • Ernst Nevrivy – Bezirksvorsteher Donaustadt
  • Christoph Wiederkehr – Bildungsstadtrat (Grußbotschaft)

17.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!

Stationen und Workshops

Ab 10.00 Uhr starten die Stationen und Workshops zu den Nachhaltigkeitszielen rund um die Seebühne.

  • Boulderblock
  • Street Kick Court
  • Kletterturm
  • Beatboxen
  • Tanzworkshops
  • Gaudiwurm
  • und viele mehr…

10.00 Uhr: SDG-Wanderung, weitere Termine: 11:00, 14:00 und 15:00 Uhr

10.30 und 11.30 Uhr: Beat Poetry Club, Workshop Beatboxing

Mehr zu den Stationen und Workshops

Boulderblock

Bewegen, auspowern und Tipps von den Profis bekommen – das erwartet dich beim Boulderblock.

Beat Poetry Club

Beim Workshop lernst du coole Beatbox-Sounds und kannst ausprobieren, was unser Instrument „Stimme“ eigentlich alles drauf hat! Spielerisch und intuitiv erarbeiten wir Rhythmen und Melodien und haben beim gemeinsamen Beatboxen und Singen vor allem eines: riesengroßen Spaß!

Bildung für alle

Bildung mit Puzzlespaß. Am Stand des SDG 4 Bildung erwartet dich ein Einblick in das Leben von Grundschüler*innen aus der ganzen Welt. Wie kommen sie zur Schule? Wie sieht ihr Alltag aus? Diese und viele andere Fragen wirst du durch ein Puzzle herausfinden können.

Zeit zu spielen

Schau mit uns gemeinsam durch die Wanderausstellung, die mit Kindern aus Kenia, Nepal und Österreich entwickelt wurde. Kinder sollen spielen und nicht arbeiten müssen – das gilt für alle Kinder.

Gaudiwurm & Co.

Hier erwartet dich der Gaudiwurm. Lass dich von Riesenseifenblasen verzaubern und überlege mit, was wir gemeinsam tun können um Gesundheit und Wohlergehen für alle Menschen zu schaffen.

Straßenfußball

Mithilfe eines aufblasbaren Streetkick-Courts sowie einer Microsoccer-Box wird gemeinsam Straßenfußball gespielt, wodurch gegenseitiger Respekt, Teamplay und Nachhaltigkeit erlebbar gemacht wird.

Fair Spielen

Wir schauen uns das Nachhaltigkeitsziel 12 „Nachhaltige Produktion und Konsum“ an: anhand des Fair Play Spiels, einem Würfelspiel, werden Ungerechtigkeiten aufgezeigt und spürbar gemacht. Informiert wird über das neue Outdoor Escape Game „Deadline“.

Spiele zu den Kinderrechten

Von Fallschirmspielen bis Riesen Kinderrechte Memory und dem Spielbus der Kinderfreunde Wien gibt’s viel zu erleben. Wir werden die Kinderrechte und das SDG 16 in den Mittelpunkt stellen.

Tanzworkshops

Tanz, Musik und Spaß im Zusammenhang mit dem „SDG 17 – Partnerschaften zu Erreichung der Ziele“.  Egal ob Anfänger*in oder Profi – jede*r kann mitmachen!

Helfen leicht gemacht

Unter dem Motto „ich helfe dir-ich helfe mir“ zeigen wir dir wie du helfen kannst, wenn sich jemand verletzt. Sei dabei und probiere auch eine Rettungskette aus. (für Kindergarten- und Vorschulkinder)

Kinderklimakonferenz

Wie stellst du dir die Welt in Zukunft vor? Was können wir in unserem Wohnort tun um das Klima zu schützen? Was denkst du, sollte die Politik tun? Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Spielen statt arbeiten

Komm zum Kinderarbeit stoppen-Stand und setze mit uns ein Zeichen gegen Kinderarbeit: Werde kreativ und male das SDG 8.7. – Kinderarbeit beenden auf den Boden. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Außerdem erhältst du bei uns viele Infos zum Thema Kinderarbeit und was du dagegen tun kannst!

Landwirtschaft „begreifen“

Die Spielekiste “Landwirtschaft begreifen” zeigt wesentliche Zusammenhänge zwischen bäuerlicher Produktion, Lebensmitteleinkauf, Umwelt & Landschaft. Das „Futterlabyrinth“, der „Frühstückstisch“ und „Licht an“ warten auf dich.

Gleichberechtigung

Bei diesem Stand dreht sich alles rund um das Thema Gleichberechtigung & Antirassismus. Durch coole Rätsel, Spiele und Quizzes könnt ihr euer Wissen testen, Storys von anderen Personen erfahren uvm.

Lernen für alle

Bei uns dreht sich alles um SDG 4 – „Chancengerechte & hochwertige Bildung“. In die Schule gehen und eine gute Bildung genießen, sollte für alle möglich sein! Leider ist es nicht überall auf der Welt so wie in Österreich. Erfahre bei uns, welche Gefahren weltweit auf dem Schulweg und in den Schulen lauern.

SDG Wanderungen

Die Naturfreunde Internationale zeigen dir am SDG-Day bei einer gemeinsamen Expedition im Donaupark Spannendes über den Boden und warum er für eine gesunde Welt und deine Zukunft wichtig ist.

Kletterturm

Höhenluft schnuppern kannst du auch bei unserem Kletterturm, wo dir Naturfreund*innen erste Klettertipps geben – weil Bewegung gesund ist.

5 Stationen zu den SDGs

Experimentiere mit den Scientists4Future mit Kohlendioxyd, erfahre mehr über die Zusammensetzung des Bodens, erforsche die Geschichte der Steine und lerne kennen, was Saftkugler fressen!

Menschenrechte

Du interessierst dich für Menschenrechte, Klimagerechtigkeit und die 17 Nachhaltigkeitsziele? Dann komm zum Südwind-Stand und informiere dich, was du tun kannst. Denn unsere Welt soll ein lebenswerter Ort für alle werden – und dafür brauchen wir dich. 

Bühnenprogramm

Die Musikschule Donaustadt gestaltet gemeinsam mit jungen Künstler*innen ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm zu den Nachhaltigkeitszielen. Komm vorbei und sing mit.

Frieden- was bedeutet das?

Was bedeutet Frieden für dich und für andere Menschen? Wie lässt sich Frieden ausdrücken und zeigen? In unterschiedlichen Spielen machen wir uns auf die Suche nach diesen Antworten!

Probier‘ was Neues

Wir bei ZIRP arbeiten daran, Insekten als selbstverständlichen & unverzichtbaren Teil einer gesunden & nachhaltigen Ernährung zu etablieren: Gut für Dich & Gut für den Planeten! Bei unserem Verkostungsstand werdet ihr Alternativen zu den gewohnten Lebensmitteln probieren können.

Skip to content